News / Archiv

27.09.2018 | UNESCO-Tagung „Global Citizen 2030“ in Damp

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung – diese sind das Kernstück der „Agenda 2030“, die im September 2015 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York verabschiedet wurde. Durch Umsetzung der sogenannten „Sustainable Development Goals“ haben sich die UNO-Mitgliedsstaaten verpflichtet, bis 2030 eine hochwertige, inklusive und chancengerechte Bildung für Menschen weltweit und ein Leben lang sicherzustellen. Einen Geschmack davon, was es bedeutet, als Global Citizen zu leben, also im Denken und Handeln Grenzen zu überschreiten, sich für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit sowie gegen Umweltzerstörung und Klimawandel einzusetzen, konnten wir in der letzten Woche erhalten:
Von Dienstag, dem 18. September 2018, bis Freitag, den 21. September 2018, fand die „Global Citizen 2030“-Nachhaltigkeitstagung der UNESCO-Projektschulen sowie des UNESCO Baltic Sea Projects statt. In Damp trafen sich dazu Schüler und Schülerinnen aus den 9 Ostseeanrainerstaaten des Baltic Sea Projects sowie Gäste aus Japan, Südkorea, Indonesien und Neuseeland, um gemeinsam in verschiedenen Workshops und bei Exkursionen am Global-Citizen-Gedanken und zum Thema Nachhaltigkeit zu arbeiten.
An der Planung dieser Tagung mit über 300 Gästen sind wir als Inselschule Fehmarn bereits seit 2016 aktiv beteiligt gewesen – sowohl im Team der UNESCO-Rallye als auch in der Gruppe für den „Intercultural Evening“.
Eindrücke der Damp-Tagung geben die Bilder sowie der Bericht unserer Schülerin Julia Friederichs, die Teil des Organisationsteams war. Wer wissen möchte, welche Workshops angeboten wurden und was sonst noch passiert ist, kann dies unter folgendem Link tun: http://damp2018.borderregions.org

Baltic Sea Project (BSP)

Angelina Avagjan, Oskar Laskawski und ich (Julia Friederichs) waren vom 18.09. – 21.09.18 auf der BSP (Baltic Sea Project) UNESCO-Tagung in Damp. Das Baltic Sea Project arbeitet als Schwerpunkt für eine gesündere und saubere Ostsee. Eingebunden sind dabei alle Länder, die an der Ostsee liegen. Das wären Deutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen und Polen. Auf dieser Tagung waren alle Länder durch 5-10 Schüler und Lehrer vertreten.

Wir waren da, um den „Intercultural Evening“ vorzubereiten. Am ersten Tag haben wir nach unserer Ankunft erstmal eine kurze Einführung bekommen. Im Anschluss haben wir uns mit allen Ländern im Conference Center getroffen, es wurde etwas über das Baltic Sea Project erzählt und wie die nächsten Tage ablaufen werden. Abends sind wir dann auf den nahegelegenen Campingplatz gefahren, haben unsere Sachen ausgepackt und in 12-Mann-Zelten geschlafen. Am Mittwoch haben wir erstmal geplant, wie und wann wir alles für den Abschlussabend am Donnerstag, den „Intercultural Evening“ vorbereiten. Am Donnerstag haben wir mit etwas Unterstützung 200 Steine mit „BSP Damp 2018“ bemalt und den Kongressraum dekoriert. Beim „Intercultural Evening“ hat jedes Land etwas vorbereitet, wie einen traditionellen Tanz, ein Lied oder einen Sprachkurs. Es waren sogar Leute aus Japan da, weil sich viele für das BSP interessiert haben. Oskar und Angelina haben auf Englisch durch den Abend geführt. Am Ende des Abends haben wir noch getanzt und uns viel mit Leuten aus anderen Ländern unterhalten. Am Freitag haben wir noch mit aufgeräumt und abgebaut und sind dann nach Hause gefahren.

Im Endeffekt war die Tagung eine tolle Möglichkeit, dass sich die Menschen vom BSP kennenlernen und über das Projekt reden. Alle waren unglaublich nett und aufgeschlossen und es war ziemlich interessant, sich mit so vielen Leuten aus so vielen verschiedenen Ländern zu unterhalten.

Vielen Dank an Frau Jindra und Herrn Schierenberg, die uns mit Rat und Tat zu Seite standen.

zur Auflistung »

Lern- / Infoplattformen

Schulnews

01.10.2018

Schülervertretung 2018/19 – Der Vorstand stellt sich vor
Auch für dieses Schuljahr hat die Schül... 

weiterlesen »

27.09.2018

Elternbrief "Neues aus der Schule"
Elternbrief als PDF:  „Neues aus der S... 

weiterlesen »

27.09.2018

Strickt gegen Gewalt – Abschlussveranstaltung
Zum Unesco-Projekttag am 26.4.18 hatte ich alle S... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

01.10.2018

Herbstferien

22.10.2018

Betriebspraktikum 9

29.10.2018

Klassenfahrt FöZ