News / Archiv

19.08.2020 | Schreiben der Stadt Fehmarn - Einhaltung der Mindestabstände an den Bushaltestellen

Stadt Fehmarn
Der Bürgermeister

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Elternteile,

auf Grund der aktuellen Vorgaben der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 wird die Ordnungsbehörde der Stadt Fehmarn in Zusammenarbeit mit der Polizei gem. §2 Abs. 1 der Bekämpfungsverordnung ab sofort die Einhaltung der Mindestabstände an den Bushaltestellen in der Osterstraße und am Niendorfer Platz/ZOB in Augenschein nehmen.

Vor Ort wird im gegebenen Fall auf die Jugendlichen zugegangen und die Notwendigkeit der Maßnahme erläutert.

Diese Maßnahmen dienen dem Schutz der Schülerinnen und Schüler untereinander sowie der Allgemeinheit.
Ich bitte in diesen schwierigen Zeiten um gegenseitiges Verständnis.

Vielen Dank für Ihre Rücksicht.
Jörg Weber
Bürgermeister

Schreiben der Stadt Fehmarn als PDF:
Einhaltung der Mindestabstände an den Bushaltestellen

zur Auflistung »

Lern- / Infoplattformen

moodle IServ Untis Schulzeitung

Schulnews

13.03.2024

Ankündigung: Schnupperabend Wahlpflichtunterricht der kommenden siebten Klassen
Am Mittwoch , dem 13.03. findet von 18.30 bis 20.... 

weiterlesen »

28.02.2024

Exkursion der beiden Geschichtsprofile nach Kiel
Vom 22.01. bis zum 24.01. haben die beiden Geschi... 

weiterlesen »

27.02.2024

Thea Thelosen gewinnt den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbes
Einen großen Erfolg für sich konnte Th... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

22.04.2024

Werkstatttage Jahrgang 8