Gemeinschaftsschule

Gemeinschaftsschulen sind der individuellen Förderung der Schülerinnen und Schüler verpflichtet, unabhängig von den zu erreichenden Schulabschlüssen. Die Schul- und Unterrichtsgestaltung orientiert sich daher an den Lernvoraussetzungen und Lernprozessen der Schülerinnen und Schüler und fördert sie in ihrer individuellen Lernentwicklung. Zur Erfüllung dieser Aufgabe erarbeitet und beschließt die Schule ein Förderkonzept als Grundlage allen schulischen Handelns und evaluiert dieses regelmäßig. Die Gemeinschaftsschule führt Schülerinnen und Schüler aller Begabungen in einem weitgehend gemeinsamen Bildungsgang zu den Schulabschlüssen der Sekundarstufe I oder zur Berechtigung des Übergangs in die gymnasiale Oberstufe.

Lern- / Infoplattformen

Schulnews

16.09.2019

Ankündigung: Umstellung der Telefonanlage
Wegen Umstellungsarbeiten an der Telefonanlage ka... 

weiterlesen »

07.09.2019

Better late than never
Hallo, wir sind die Q1b und im letzten Schuljah... 

weiterlesen »

05.09.2019

Einschulung fünfte Klassen
Die erste Aufregung hat sich gelegt und so langsa... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

10.09.2019

Elternabend (Förderzentrum)

23.09.2019

Berufspraktikum 9

04.10.2019

Herbstferien