Gemeinschaftsschule

Gemeinschaftsschulen sind der individuellen Förderung der Schülerinnen und Schüler verpflichtet, unabhängig von den zu erreichenden Schulabschlüssen. Die Schul- und Unterrichtsgestaltung orientiert sich daher an den Lernvoraussetzungen und Lernprozessen der Schülerinnen und Schüler und fördert sie in ihrer individuellen Lernentwicklung. Zur Erfüllung dieser Aufgabe erarbeitet und beschließt die Schule ein Förderkonzept als Grundlage allen schulischen Handelns und evaluiert dieses regelmäßig. Die Gemeinschaftsschule führt Schülerinnen und Schüler aller Begabungen in einem weitgehend gemeinsamen Bildungsgang zu den Schulabschlüssen der Sekundarstufe I oder zur Berechtigung des Übergangs in die gymnasiale Oberstufe.

Lern- / Infoplattformen

Schulnews

11.06.2019

Einladung zu einer Informationsveranstaltung zur Suchtprävention
Im Rausch des Lebens ….. Einladung zu ei... 

weiterlesen »

24.05.2019

Ankündigung: Manege frei und Vorhang auf!
Einladung zur Zirkusvorstellung der Offenen Ganzt... 

weiterlesen »

20.05.2019

Auftritt beim Petersdorfer Rapsblütenfest
Seit Wochen arbeitete die Klasse 8d an ihrem Proj... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

21.05.2019

ESA/MSA Nachschreibtermin Deutsch

23.05.2019

Projekttag „Was haben wir davon, in einer Demokratie zu leben?“

23.05.2019

ESA/MSA Nachschreibtermin Englisch