News / Archiv

18.09.2023 | Ein Blick in die Projektwoche: DFB-Fußballabzeichen

Um die verschiedenen Techniken des Fußballspiels zu verinnerlichen boten die beiden Fußball- Ase Herr Preuß und Herr Waclawek das Projekt „DFB- Fußball- Abzeichen“ an. Torschuss, Köpfen, Dribbeln, Passen, Flanken- all dies stand eine Woche lang auf dem Stundenplan. Mit dem DFB-Fußball-Abzeichen konnten diese Fähigkeiten gezielt und mit Spaß trainiert und geprüft werden.

Das DFB-Fußballabzeichen gibt es seit 1999. Der vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) entwickelte Individual-Wettbewerb für die Basis in Schule und Verein erfreut sich großer Beliebtheit. Mehr als zweieinhalb Millionen Teilnehmer*innen erwarben in dieser Zeit ihr Abzeichen.

Die fußballbegeisterten Teilnehmer konnten sich bei bestem Wetter eine Woche lang auf dem Rasen der Welt bedeutet austoben. Jeden Tag wurde eine Station durchlaufen mit Erklärungen und Übungsphasen, sowie anschließendem Wertungsdurchlauf. Die Teilnehmer wurden in Gruppen eingeteilt und haben parallel zur Station Turniere ausgespielt. Die Schüler haben sich dabei teilweise mit Ideen für Aufwärmspiele in die Projektwoche eingebracht.

Insgesamt stand am Ende eine Woche voller Spaß, tollem Wetter und sportlichem Erfolg zu Buche. Alle 29 Teilnehmer haben mit Bronze, Silber oder Gold abgeschlossen. Es gab 7x Gold, 13x Silber und 9x Bronze. Die Fußballprofis haben eine Urkunde und einen Ansteck- Pin vom DFB erhalten.

zur Auflistung »

Lern- / Infoplattformen

moodle IServ Untis Schulzeitung

Schulnews

13.03.2024

Ankündigung: Schnupperabend Wahlpflichtunterricht der kommenden siebten Klassen
Am Mittwoch , dem 13.03. findet von 18.30 bis 20.... 

weiterlesen »

28.02.2024

Exkursion der beiden Geschichtsprofile nach Kiel
Vom 22.01. bis zum 24.01. haben die beiden Geschi... 

weiterlesen »

27.02.2024

Thea Thelosen gewinnt den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbes
Einen großen Erfolg für sich konnte Th... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

22.04.2024

Werkstatttage Jahrgang 8