News / Archiv

19.03.2024 | Mitgliederversammlung des Fördervereins

Die 17. ordentliche Mitgliederversammlung des Vereines der Freunde und Förderer der Inselschule e.V. (VdFF) am 18. März war nach einem verspäteten Start eine kurze aber knackige Jahreshauptversammlung. Da der 1. Vorsitzende Her Rietzrau sich spontan krankmelden musste, begrüßte der zweite Vorsitzende Hauke Jipp die wenigen erschienenen Mitglieder, Beisitzer, Kassenprüfer sowie die örtliche Presse.

Nach der Vorstellung des Protokolls durch die Schriftführerin Viola Claussen berichteten Hauke Jipp und der Kassenwart Holger Heymann über die Arbeit des Fördervereines im vergangenen Jahr. Neben der eigenen Öffentlichkeitsarbeit auf Elternabenden, Kennlernabenden und neugestalteten Flyern mit integriertem Mitgliedsantrag wurden auch die Ein- und Ausgaben des Vereines vorgestellt. So konnte neben den regulären Beiträgen und Spenden auch das Schulfest die Einnahmen des Fördervereines steigern. Auf der Ausgabenseite stach neben Aufführungen und Veranstaltungen die Investition für den neuen Trainingsraum sowie die Unterstützung der Klassen bei Exkursionen und Schüleraustausch hervor. Auch die UNESCO- Arbeit der Schule sowie die vergangene Projektwoche wurde auf Antrag der Lehrkräfte bei bestimmten Angeboten gefördert. Solche Anträge kann jedes Mitglied der Schulgemeinschaft an den Vorstand stellen, welcher sich regelmäßig digital und in gemeinsamen Sitzungen zu diesen Anträgen austauscht.

Die Entlastung des Vorstandes nach dem Bericht der Kassenprüferinnen Bettina Lahann und Andrea Vehstedt war nach diesen Berichten nur noch Formsache.

Bei den diesjährigen Wahlen des Vorstandes mussten neben der Bestätigung des 2. Vorsitzenden, des Kassenwarts und der Kassenprüfer auch eine neue Beisitzerin gefunden werden. Holger Wilder legte sein Amt als Beisitzer nieder, da er als Elternbeirat bereits in anderer Position sich für die Belange der Inselschule einsetzt. Neugewählt wurde Iris Riessen, die nun neu in den Vorstand rückt. Alle anderen Posten wurden für weitere zwei Jahre gewählt und somit bestätigt.

Zum Abschluss ließ noch einmal Herr Heymann aufhorchen. Er berichtete, dass seit Bestehen des Fördervereins mittlerweile über 300000 Euro für die Schulgemeinschaft investiert werden konnte. Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung findet im März 2025 statt.

Verein der Freunde und Förderer der Inselschule Fehmarn e. V.
Einnahmen-Überschuss-Rechnung für das Kalenderjahr: 2023

zur Auflistung »

Lern- / Infoplattformen

moodle IServ Untis Schulzeitung

Schulnews

27.03.2024

Schüleraustausch mit dänischem Internat: Eine unvergessliche Erfahrung! “Hygge” mal richtig erleben.
Ein aufregendes Abenteuer erlebten wir, die Sch&u... 

weiterlesen »

26.03.2024

Die Fachschaft „WiPo- Wirtschaft & Politik“ stellt sich vor
Im neuen Gewand stellt sich die Fachschaft &bdquo... 

weiterlesen »

19.03.2024

Mitgliederversammlung des Fördervereins
Die 17. ordentliche Mitgliederversammlung des Ver... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

22.04.2024

Werkstatttage Jahrgang 8