Berufsberatung

Berufseinstiegsbegleitung an der Inselschule Fehmarn

Als Berufseinstiegsbegleiter an der Inselschule Fehmarn möchten wir uns Ihnen gern vorstellen. 

In der Berufseinstiegsbegleitung beraten und unterstützen wir Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg von der Schule in die Ausbildung:

  • wir informieren über Berufe
  • wir organisieren (wenn gewünscht) notwendige Nachhilfeangebote
  • wir erkunden zusammen mit den Jugendlichen ihre Stärken und beruflichen Interessen
  • wir helfen bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen
  • wir unterstützen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • wir üben mit den Schülerinnen und Schülern für Einstellungstests
  • wir bereiten die Jugendlichen auf Vorstellungsgespräche vor
  • und wenn es mit dem Ausbildungsplatz geklappt hat, begleiten wir sie das erste halbe Jahr im Ausbildungsbetrieb

Die Beratung findet weitgehend in Form von Einzelgesprächen statt. Wir arbeiten mit den Lehrern der Schule, mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit und mit Ausbildern verschiedener Betriebe zusammen.

Die Teilnahme ist freiwillig und es entstehen für die Eltern keine weiteren Kosten.
Die Berufseinstiegsbegleitung wird finanziell von der Agentur für Arbeit und dem Europäischen Sozialfond (ESF) gefördert. 

Lern- / Infoplattformen

Schulnews

02.07.2020

Geänderte Erreichbarkeit
Wir sind ab dem 10.08. wieder wie gewohnt zu erre... 

weiterlesen »

24.06.2020

Rahmenkonzept Schuljahr 2020/21: Ein Schuljahr im Corona-Regel-Betrieb
Das Ministerium informiert: Rahmenkonzept Schul... 

weiterlesen »

22.06.2020

Schulabschlüsse an der ISF
Die Inselschule Fehmarn gratuliert allen Absolven... 

weiterlesen »